Männerballett

Das Männerballett wurde 1992 innerhalb des Vereins vom ehemaligen Präsidenten Ullrich Silla als die "Letzten Jungfern von Oelsnitz" gegründet. Närrische tänzerische Darbietungen der Männlichkeit gab es vorher innerhalb des Programms immer mal wieder. Siehe mehr dazu bei Historisches.

Schnell wurde das Männerballett zu einer festen Größe im Verein. Seitdem sind die Einlagen stets ein Garant der Heiterkeit im Oelsnitzer Karneval.